IMK

Die Kirche

Termine Zum Nachlesen Kirche aktiv

Kontakt


Die Immanuelkirche

Die evangelische Kirche Königsteins wurde 1888 als neugotische Kirche errichtet. Damals diente sie der erst im Entstehen begriffenen Kirchengemeinde und den Angehörigen des Nassauischen Hauses als Hofkirche. Herzog Adolph und Herzogin Adelheid-Marie haben wesentlich zur Ausstattung der Kirche beigetragen: als begabte Landschaftsmalerin hat die Herzogin Kanzel- und Emporenbilder beigesteuert, und gemeinsam mit ihrem Mann schenkte sie der Kirche Glocken und Kronleuchter.

Immanuelkirche

Immanuelkirche

Immanuelkirche

Altar

Kanzel in der Immanuelkirche

Fenster IKS

Immanuelkirche

Orgel Immanuelkirche

Die Orgel ist ein Werk der Orgelbaufirma Oberlinger aus Windesheim. Mit ihren 23 Registern bietet sie gute Konzertmöglichkeiten.