evangelische kirche königstein

Die Kirche

Termine Themen Kirche aktiv

Mitsedzini:
Unsere Freunde in Kenia

Kontakt

 

 

 

ERNTEDANKFEST IN DER IMMANUEL-GEMEINDE AM SONNTAG, DEN 26. SEPTEMBER 2010

Fotos: © Greta & Georg Hoch - hochmedia

Erntedank 2010

Die festlich geschmückte Immanuelkirche

Erntedank 2010

Im Familiengottesdienst treten auch TIere aus der Arche Noah auf...

Erntedank 2010


Erntedank 2010

Beim Erntedank-Mittagessen mit Kürbissuppe im Adelheidsaal


"NOAH UNTERM REGENBOGEN"

Zum Abschluss des Gemeindefestes wurde in der Immanuelkirche das Singspiel "Noah unterm Regenbogen" von Peter Janssens aufgeführt.
Dabei wirkten zahlreiche Kinder der Finken-, Kurrende- und Kantorei-Gruppen der evangelischen Singschule mit.

Fotos © Greta & Georg Hoch - hochmedia

Arche Noah

Unter Leitung von Kantorin Katharina Götz singen Kinder der Felix-Finken (rechts) und der Kurrende (links) und der Kantorei (links oben) die Geschichte der Arche Noah.
Noah steht schon bereit (Alex, rechts oben im orangefarbenen Gewand). Er kann sich nicht freuen, weil er bereits weiß, dass die Sintflut bald beginnt ...

Arche Noah

Vor lauter Tieren ist die Arche kaum noch zu sehen!
Die Kinder hatten sie zwischen Familiengottesdienst und Aufführung in einer großen Aktion im Kirchenladen gebastelt.
Noah kann zufrieden sein: er hat seinen Auftrag erfüllt, die Arche gebaut und die Tiere aufgenommen. Nun heißt es: aufeinander aufpassen und achtgeben, denn alle wollen überleben!

Arche Noah

Unterm Regenbogen! 12 Meter lang wölbt er sich durch die Kirche und erinnert an Gottes Versprechen: "Solange die Erde besteht soll nicht aufhören Saat und Ernte, Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht." (1. Mose 8, 22) Nie wieder will Gott die Menschen so hart strafen, obwohl er weiß, dass wir alle nicht fehlerfrei sind ...

Arche Noah

Die Arche im Kirchgarten, gebaut von den Konfis der Jahrgänge K 2010 und 2011. Sie ist beschriftet mit der biblischen Geschichte aus 1. Mose 6 - 8. So wird sie die nächsten Jahre hier stehen und wartet nun auf einen warmen Tag, an dem die Kinder die Arche bevölkern können.

Fotos © Greta & Georg Hoch - hochmedia

Zurück zur Archiv-Übersicht