Die Kirche

Termine Zum Nachlesen Kirche aktiv

Kontakt

 

 

 

"KirchenTräume" - Revue der Vikarinnen und Vikare

Am Freitag, den 13. Februar 2009 gastierte der Vikariatskurs 1/2008 der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau mit der Revue "KirchenTräume" in der Immanuelkirche in Königstein.

Fotos: © Greta & Georg Hoch - hochmedia

VR009

Erster Traum: Eine Apostelin der Urgemeinde (1. Jh.)
Auf einem Marktplatz irgendwo im Römischen Reich wird klar: Offiziell hält man die Christen für eine gefährliche Sekte. Aber die Apostelin (Anne Delpopolo), Leiterin einer christlichen Gemeinde, will die frohe Botschaft dennoch verkünden…

VR030

Zweiter Traum: Augustinus (um 400)
Das Christentum wächst in den ersten Jahrhunderten rasant. Dadurch gibt es auch ganz verschiedene Bilder davon, wie Kirche aussehen kann. Einer, der die Frage nachhaltig beantwortet, ist Augustinus… (gespielt von Michael Zlamal)

VR043

Dritter Traum: Bonifatius (9. Jahrhundert)
Der erste Missionar (dargestellt von Ingo Schütz) der Römischen Papstkirche auf deutschem Boden hat einen ganz persönlichen Traum: Gib mir Kraft, Herr, deinen Namen in jedes Herz zu schreiben!

VR055

Sechster Traum: Luther (1517)
Martin Luther (Mario Fischer) träumte davon, dass Menschen ihrem Gott ohne Angst begegnen müssen. Dabei musste er sich aber gegen Widerstände aus der katholischen Kirche durchsetzen. Was ihn trug, war das Vertrauen: „Ein feste Burg ist unser Gott.“

VR071

Siebter Traum: Ein Pfarrer in der NS-Zeit (um 1933)
Im Erstarken des Nationalsozialismus sahen auch viele Christen eine Chance für eine starke Kirche: Wenn das Reich vereint ist, dann könnte auch das Kirchenvolk seine ganze Macht entfalten – der Traum führte zu einer der dunkelsten Versuchungen (als Versucherin Daniela Opel mit Mario Fischer) in der Kirchengeschichte…

VR078

Weitere Fotos dieser Aufführung sehen Sie hier auf der nächsten Seite!